ELEKTROWACHT Deutschland, elektrowacht.de DGUV Vorschrift 3

Willkommen bei der ELEKTROWACHT

Ihr Kompetenzzentrum für Arbeitssicherheit in der Elektrotechnik und Informationstechnologie.

Die ELEKTROWACHT ist ein gemeinnütziger Verein von ehrenamtlichen Fachkräften aus der Elektrotechnik und Informationstechnologie. Wir bieten Unternehmen und Privatpersonen umfassende Unterstützung in allen Fragen der Arbeitssicherheit.


Bekanntmachung:

ELEKTROWACHT e. V. in Gründung.

Satzung im Qualitätsmanagement erstellt.

Bundesweite Mitgliederversammlung.


ELEKTROWACHT Partner bieten AI Builder und Befähigungen in der Personalentwicklung mit Referenten/Handwerkskammern für das Fachkräfteland. Beratungen und Coaching können durch Förderungen abgewickelt werden. Innungsbetriebe und Mitglieder sparen kosten und können mehr Umsatz erwarten, durch die Portfolioerweiterung in der Elektrotechnik und Informationstechnologie.

Partnernetzwerk im Prüfwesen (EN/IEC) für Arbeitssicherheit und IT Sicherheit (solution/service).


Elektrotechnik ist die Kunst, mit Strom zu spielen,
Die Zukunft zu gestalten, mit Schaltkreisen zu malen.
Die digitale Technik ist der Schlüssel zum Erfolg,
Sie macht die Welt vernetzt, sie macht die Menschen klug.

Die ELEKTROWACHT ist ein Meister dieser Kunst,
Sie schreibt Gedichte mit Volt, Ampere und Hertz.
Sie kennt die Formeln und Gesetze der Physik,
Sie nutzt die Logik und Kreativität der Lyrik.

Die Elektrowacht hat eine Vision für morgen,
Sie will die Grenzen sprengen, sie will die Probleme lösen.
Sie träumt von smarten Geräten, von künstlicher Intelligenz,
Sie glaubt an die Kraft der Elektrotechnik.


Mitglieder im Bereich:

  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

  • Normen und Gesetze
  • Befähigung und Unterweisung
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Einkauf
  • Verkauf
  • Energieeffizienz-monitoring non-invasiv

NEU: AI Modelle für Ihre Automatisierung von Prozessen. Trainings für Innungsbetriebe und Industrie.


Regelmäßige Prüfungen

Ihre elektrischen Betriebsmittel müssen geprüft werden, sonst entfällt der Versicherungsschutz (Regress-/Schadensersatzansprüche) im Schadensfall (Personenschaden, Sachschaden, Brand), DGUV Vorschrift 3 ist Ihr „TüV“ (VDE DIN) für den Strom im Betrieb! Schützen Sie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (M/W/D) sowie Betriebsvermögen!


Werden Sie Bestandskunde mit Prüfkonzept für 4 Jahre, bei ELEKTROWACHT Netzwerk und erhalten bis zu 20% Rabatt oder entwickeln einfach ein betriebsinternes Prüfkonzept. Digitalisieren Sie Ihr Inventar im controlling, setzen neue Normen um, erhalten Prüfkonzept mit Eigenverantwortung im agilen Prozess und fördern die Personalentwicklung.


Innungsfachbetrieb-SUCHE

https://www.elektrohandwerk.de/fachbetriebssuche.html

Kostenlose Beratung für Deutschland!


DGUV-V3.de und ELEKTROWACHT Verein wollen gemeinsames Fachportal veröffentlichen mit Marktplätze / Fachbereiche / Magazin / Veranstaltungen / Blogs / Service / Messe / Redaktion.


Sponsoren-Suche: Wir suchen weiter branchenübergreifende Sponsoren, welche die redaktionelle Arbeit finanzieren oder übernehmen können und hierfür im zuständigen Fachbereich werben (AD Banner) oder mit anderen Modellen betriebsintern werben können wie Verlinkungen (Fachartikel&Produkte).


 
 
 
 

ERFAHRENE ELEKTROFACHKRÄFTE (M/W/D)


ACHTUNG: Nach der Verordnung dürfen ausschließlich Elektrofachkräfte „befähigte Person nach TRBS 1203“ diese Prüfungen abnehmen! Deutsche gesetzliche Unfallversicherung Vorschrift 3 kurz genannt DGUV V3 sowie Technische Regel für Betriebssicherheit kurz genannt TRBS.


AuS Arbeiten unter Spannung beachten! EuP nur unter Leitung und Aufsicht im Team mit EFK vorort. >50% aller Elektrounfälle an Personen, durch elektrotechnisch unterwiesene Personen und Laien. BG ETEM Unfallstatistiken.


VG Halle: Abgrenzung von Industriebetrieb und Handwerk

Urteil vom 12.01.2022 - 3 A 78/19 HAL

Normenkette: HwO §§ 113, 7 | ElekAusbV §§ 4, 3


Das Urteil des Verwaltungsgerichts Halle:

Das Gericht hat entschieden, dass Prüfdienstleister, die elektrische Anlagen und Geräte prüfen, zwingend in der Handwerksrolle eingetragen sein müssen. Diese Entscheidung bestätigt die Notwendigkeit, hohe Standards in der Sicherheit und Qualität in der Elektrotechnik aufrechtzuerhalten.


Stellungnahme der Handwerkskammern und ZVEH:

Die Handwerkskammern begrüßen dieses Urteil. Sie betonen, dass die Eintragung in die Handwerksrolle nicht nur eine formale Pflicht ist, sondern auch ein Zeichen von Professionalität und Kompetenz darstellt. Kunden sollten darauf vertrauen können, dass sie es mit qualifizierten Fachleuten zu tun haben.


- Ihr Dienstleistungsportfolio erweitern

- Mitarbeiter befähigen in Elektrotechnik

- Handwerkskammer Fortbildungen

- Messtechnik Einweisung

- Software Einweisung

- Dokumentation

- Fachkräfte für Arbeitssicherheit

- Prüfkonzept mit Personalentwicklung


MEHR INFO

An alle Kunden:

Achtet darauf, dass eure Prüfdienstleister in der Handwerksrolle eingetragen sind. Dies gibt euch die Sicherheit, dass ihr mit qualifizierten und legal operierenden Fachleuten zusammenarbeitet.



MEHR INFO

- Laborgeräte

- Medizin technische Geräte

- Krankenhaus

- Reinräume (OP/Pharma)


MEHR INFO

Was VDE Institut (Offenbach am Main) und Rechtsanwalt Dr. Ulrich Becker (CMS Frankfurt am Main) ÜBER Konformitätserklärung und technische Normen und Vorschriften sagen.

Betriebliche Gewerbetreibende:


Produktsicherheitsgesetz Haftung im Zivilrecht (BGB §823)


bis 85. Millionen Euro


Natürliche Personen:


Produktsicherheitsgesetz Haftung von Geschäftsführer*innen und Sicherheitsbeauftragte


bis 100.000 Euro

UNSER BUNDESWEITES NETZWERK

DGUV-V3 Vergabeportal

Größte Prüfdienstleister

Verschiedene Fortbildungszentren

Revisionssicher prüfen